Sommerhonig

Sommerhonig

Unter Sommertracht fasse ich den Honig zusammen, der in den Monaten Juni und Juli geerntet werden kann.

Hier ergibt sich eine Honig-Mischung aus Nektar und Honigtau. Mögliche Nektar-Trachtpflanzen sind Linde, Phacelia, Himbeere und Brombeere.

Je nach Mischungsverhältnis von Nektar und Honigtau variiert die Farbe des Honigs von gelb bis zu einem Braunton.

Im gleichen Maße  wie die Farbe variiert, verändert sich auch der Geschmack des Honigs von mild-süß bis zu herzhaft, dazwischen sind viele Nuancen möglich.

Ich rühre den Sommertrachthonig ebenfalls, wie den Blütenhonig, um eine feincremige Konsistenz zu erhalten.

Preis: 3.50 EUR
Lieferzeit: ab September 2017
Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht verfügbar.
Anzahl: 
Copyright www.webdesigner-profi.de