DIE HOCHLEISTUNGSBIENE

Viele Imker sehen inzwischen, dass die Züchtung ihrer Bienen auf Hochleistung zunehmend negative Auswirkungen auf ihre Bienenvölker hat. 

Die intensive Honigwirtschaft der Ertragsimkerei hat sich in den letzten 50 Jahren immer weiter von einer wesensgemäßen Bienenhaltung entfernt.

- Schwarmverhinderung

- Einsatz von Mittelwänden / Wachs

- Extreme Honigernte und Überwintern auf Zucker

- Wanderung zu Massentracht

- Königinnenzucht

- Drohnenschnitt

Diese und viele weitere unnatürliche Eingriffe die zu extremen Stress und zur verminderten Widerstandsfähigkeit der Honigbiene führen sind mitverantwortlich am Bienensterben.